Aktuelle Zeit: Di 19. Sep 2017, 22:43


Über die Migrationskrise in Italien

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

2889

  • Beiträge: 55
  • Registriert: Mo 1. Dez 2014, 20:52

Über die Migrationskrise in Italien

BeitragDi 4. Apr 2017, 17:25

Im Internetportal FritzTheCat ist der folgende Artikel erschienen, der die Migrationskrise in Italien umfassend beschreibt.
Geschildert wird die Situation der zumeist afrikanischen Migranten wie auch der italienischen Bevölkerung.
Es wird auf die sozial-ökonomischen Auswirkungen ebenso eingegangen wie auf die Strippenzieher und Profiteure der Krise.

Beim Lesen drängt sich ein Vergleich mit der Situation in Deutschland förmlich auf – auch hierzulande wird die Migrationskrise von einer Minderheit als Geschäftsmodell genutzt, um sich auf Kosten der Mehrheit der Bevölkerung zu bereichern. Die Migranten aus Afrika und Nahost befinden sich dabei in einer prekären Situation: Man hat sie mit märchenhaften Versprechen nach Europa gelockt, sie haben ihre Ersparnisse dafür hergegeben und nun müssen sie erkennen, dass es schwer bis unmöglich ist, eine gut bezahlte Arbeit zu finden und sich eine Existenz aufzubauen. In Italien bleibt ihnen die Auswahl zwischen Nichtstun, Betteln oder Arbeiten für 2-4 Euro pro Stunde.

Link: Afrikas Tor nach Europa
Offline
Benutzeravatar

2889

  • Beiträge: 55
  • Registriert: Mo 1. Dez 2014, 20:52

Re: Über die Migrationskrise in Italien

BeitragDi 25. Apr 2017, 12:30

Leider ist der oben angegebene Link nicht mehr gültig.
Der Artikel wurde in das Archiv (März 2017) von FritzTheCat verschoben:

https://www.theblogcat.de/archiv/m%C3%A4rz-2017/


Das englische Original des Artikels stammte von Gefira.org.
https://gefira.org/en/2017/03/31/operation-husky-again/


Dort findet sich ein weiterer, aufschlussreicher Artikel zum Thema Migrationskrise, Schlepperwesen, Ausbeutung und organisierte Kriminalität (in Englisch):

African migration to Italy booms with the aid of NGOs as EU “Open borders” policy continues
https://gefira.org/en/2017/03/22/african-migration-to-italy-booms-with-the-aid-of-ngos-as-eu-open-borders-policy-continues/

Zurück zu Berichterstattung zur Flüchtlingssituation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast