Mediengesetze

Aus Ständige Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien e.V.
Version vom 23. April 2015, 21:28 Uhr von Ben Nevis (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Staatsvertrag - kurz oder lang
Historischer Text:
Staatsvertragsentwurf
Präambel
Die Union der Sozialistischen Sowjet-
republiken, die Vereinigten Staaten
von Amerika,
das Vereinigte Königreich
Großbritannien und Nordirland und
Frankreich in der Folge ...
Uni Wien, Lizenz: Open Access

Mediengesetze   und was dazu gehört

Europarecht

Europäische Menschenrechtskonvention
 Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten
 in Kraft getreten am 13. Mai 2004, Straßburg
 (in der Fassung der Protokolle Nr. 11 und 14 samt Zusatzprotokoll und Protokolle Nr. 4, 6, 7, 12 und 13) 
 (Bereinigte Übersetzung zwischen Deutschland, Liechtenstein, Österreich und der Schweiz abgestimmte Fassung)
Weblinks: Gesamt (Druckansicht en)Gesamt (Druckansicht de)PDF (Download)Gesamt (https) (Quelle: dejure.org)

Charta der Grundrechte der Europäischen Union
 Charta der Grundrechte der Europäischen Union
 Fundstelle: ABl. C 83 vom 30.3.2010, S. 389–403 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Amtsblatt (Txt)Webansicht (http) (Quelle: eur-lex.europa.eu)
Erläuterungen zur Charta der Grundrechte
 Erläuterungen zur Charta der Grundrechte 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download) (Quelle: eur-lex.europa.eu)

Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste
 Richtlinie 2010/13/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 10. März 2010 zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten
über die Bereitstellung audiovisueller Mediendienste (Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste) (kodifizierte Fassung) (Text von Bedeutung für den EWR) in Kraft getreten am 10. März 2010
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Amtsblatt (http)Amtsblatt (Volltext)Webansicht (http)Zusammenfassung (Quelle: eur-lex.europa.eu)

Europäisches Übereinkommen über das grenzüberschreitende Fernsehen
 Richtlinie 2007/65/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2007 zur Änderung der Richtlinie 89/552/EWG des Rates zur Koordinierung bestimmter
Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit (Text von Bedeutung für den EWR) Fundstelle: ABl. L 332 vom 18.12.2007, S. 27–45 in Kraft getreten am 19. Dezember 2007
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Amtsblatt (http)Amtsblatt (Volltext)Webansicht (http)Zusammenfassung (Quelle: eur-lex.europa.eu)

Vorschriften über staatliche Beihilfen für öffentlich-rechtlichen Rundfunk
 Mitteilung der Kommission über die Anwendung der Vorschriften über staatliche Beihilfen auf den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (Text von Bedeutung für den EWR)
 Fundstelle: ABl. C 257 vom 27. Oktober 2009, S. 1–14
 in Kraft getreten am 19. Dezember 2007 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Amtsblatt (http)Amtsblatt (Volltext)Webansicht (http)Zusammenfassung (Quelle: eur-lex.europa.eu)

Richtlinie 2003/98/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. November 2003 über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors Bitte noch prüfen?
Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30. Mai 2001 über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission

Top⇑

Bundesrecht

Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag)
 Verkündet als Artikel 1 des Staatsvertrages über den Rundfunk im vereinten Deutschland vom 31. August 1991 [Prüfen]
 in Kraft getreten am 1. Januar 2013, Dr. Thomas de Maizière 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (direkt Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)Normenhistorie(Quelle: revosax.sachsen.de)Gesamt (Druckansicht)(Quelle: gesetze-bayern.de)
Weblinks: Rundfunkstaatsvertrag - de.wikipedia.org

Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag (RFinStV)
 Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag (RFinStV)
 in Kraft getreten am 01.01.2013
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (direkt Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)Normenhistorie(Quelle: revosax.sachsen.de)Gesamt (Druckansicht)(Quelle: gesetze-bayern.de)

Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV)
 Rundfunkbeitragsstaatsvertrag (RBStV)
 Verkündet als Artikel 1 des Fünfzehnten Staatsvertrages zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Fünfzehnter Rundfunkänderungsstaatsvertrag) [ Prüfen ]
 in Kraft getreten am 01.01.2012
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (direkt Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)Normenhistorie (Quelle: revosax.sachsen.de)

Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV)
 Staatsvertrag über den Schutz der Menschenwürde und den Jugendschutz in Rundfunk und Telemedien (Jugendmedienschutz-Staatsvertrag – JMStV)
 in Kraft getreten am 01.04.2010
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (direkt Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)Normenhistorie (Quelle: revosax.sachsen.de)

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG)
 Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: GG § index - GG § eingangsformel - GG § pr_ambel - GG § art_1GG § art_10

Jugendschutzgesetz (JuSchG)
 Jugendschutzgesetz (JuSchG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download) - EPUB (Download) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: JuSchG § __16 - JuSchG § __24

Telekommunikationsgesetz (TKG)
 Telekommunikationsgesetz (TKG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: TKG § __5TKG § __41aTKG § __116

Telemediengesetz (TMG)
 Telemediengesetz (TMG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: TMG § __5TMG § __12TMG § __13

Signaturgesetz (SigG)
 Gesetz über Rahmenbedingungen für elektronische Signaturen (Signaturgesetz - SigG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: SigG § __7‎ – SigG § __14SigG § __24

Informationsfreiheitsgesetz (IFG)
 Gesetz zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (Informationsfreiheitsgesetz - IFG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download)Gesamt (http) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: IFG § __3IFG § __4

Informationsweiterverwendungsgesetz (IWG)
 Gesetz über die Weiterverwendung von Informationen öffentlicher Stellen (Informationsweiterverwendungsgesetz - IWG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download)Gesamt (http) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: IWG § __3IWG § __4

Umweltinformationsgesetz (UIG)
 Umweltinformationsgesetz (UIG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download)Gesamt (http) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: UIG § __3UIG § __4

Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG)
 Gesetz über die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (Stasi-Unterlagen-Gesetz - StUG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download)Gesamt (http) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: StUG § __3StUG § __4

Top⇑

Wichtige Urteile und Kritik

 Normenkontrollanträge gegen den ZDF-Staatsvertrag überwiegend erfolgreich - (Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht)
 Urteil zu den Normenkontrollanträge gegen den ZDF-Staatsvertrag - www.bundesverfassungsgericht.de
 Rundfunkentscheidungen

Top⇑

Weblinks

 Eine Übersicht und weitere Info ist auch auf www.die-medienanstalten.de (Webseite) abrufbar.


Top⇑

Deutschlandradio
Deutschlandradio-Staatsvertrag (DLR-StV)
 Staatsvertrages über die Körperschaft des öffentlichen Rechts 'Deutschlandradio' (Deutschlandradio-Staatsvertrag -DLR-StV-)
 in Kraft getreten am 1. Januar 2013
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Gesamt (https) (Quelle: recht.nrw.de)

Top⇑

Deutsche Welle
Deutsche-Welle-Gesetz (DWG)
 Gesetz über die Rundfunkanstalt des Bundesrechts "Deutsche Welle" (Deutsche-Welle-Gesetz - DWG)
 in Kraft getreten am 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)XML (Download)EPUB (Download)Gesamt (http) (Quelle: gesetze-im-internet.de) Wikilinks: DWG § __1DWG § __19DWG § __31DWG § __62

Top⇑

ARD

ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“)

ARD-Staatsvertrag (ARD-StV)
 ARD-Staatsvertrag (ARD-StV) – (Artikel 2 des Staatsvertrages über den Rundfunk im vereinten Deutschland vom 31. August 1991)
 in Kraft getreten am 1. Juni 2009
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (direkt Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)Normenhistorie(Quelle: revosax.sachsen.de)PDF (Download)(Quelle: ard.de)Aktuelle Fassung (https)(Quelle: recht.nrw.de)

Richtlinien gemäß § 11 RfStV
 Grundsätze für die Zusammenarbeit im ARD-Gemeinschaftsprogramm 'Erstes Deutsches Fernsehen' und anderen Gemeinschaftsprogrammen und -angeboten (Richtlinien gemäß § 11 RfStV)
 in Kraft getreten am 17. September 2013 – Fundstelle: Ministerialblatt (MBl. NRW.) Ausgabe 2014 Nr. 16 vom 30.5.2014 Seite 289 bis 298 
Weblinks: Gesamt (Druckansicht) – [kein PDF (Download)] – Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)(Quelle: recht.nrw.de)

Top⇑

ZDF
ZDF-Staatsvertrag (ZDF-StV)
 ZDF-Staatsvertrag (ZDF-StV) – (Artikel 3 des Staatsvertrages über den Rundfunk im vereinten Deutschland vom 31. August 1991)
 in Kraft getreten am 1. Juni 2009
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)PDF (Download)Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis)(Quelle: revosax.sachsen.de)PDF (Download)(Quelle: zdf.de)Aktuelle Fassung (https)(Quelle: recht.nrw.de)

Landesrecht

Top⇑

Bayerischer Rundfunk  BR

Bayerisches Rundfunkgesetz (BayRG)
 Gesetz über die Errichtung und die Aufgaben einer Anstalt des öffentlichen Rechts „Der Bayerische Rundfunk“ (Bayerisches Rundfunkgesetz - BayRG)
 in Kraft getreten am 22. Oktober 2003
Weblinks:Gesamt (Druckansicht) — Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis) — (Quelle: gesetze-bayern.de)  PDF (direkt Download) — (Quelle: br.de)

Satzung
Genehmigungsverfahren des Bayerischen Rundfunks für neue oder veränderte Telemedien und ausschließlich im Internet verbreitete digitale Angebote
Satzung des Bayerischen Rundfunks, beschlossen in der Sitzung des Rundfunkrats am 27. März 2009 mit Zustimmung des Verwaltungsrats vom 9. März 2009; geändert durch Beschluss des Rundfunkrats vom 30. September 2010 mit Zustimmung des Verwaltungsrats vom 27. September 2010

Top⇑

Hessischer Rundfunk  HR

Hessisches Rundfunkgesetz (HRG HE)
 Gesetz über den Hessischen Rundfunk (HRG HE)
 in Kraft getreten am 2. Oktober 1948, Fundstelle: GVBl. 1948, 123, Stand: 24. Juni 2010, Fundstelle: GVBl. I S. 182
Weblinks: Übersicht Gesetz — Liste der § (Tabelle) — Gesamtansicht (http) — Gesamt (Druckansicht)(Quelle: hessenrecht.hessen.de)  PDF (direkt Download)(Quelle: hr-online.de)

Hessisches Privatrundfunkgesetz (HPRG)
 Gesetz über den privaten Rundfunk in Hessen (Hessisches Privatrundfunkgesetz - HPRG)
 in Kraft getreten am 25. Januar 1995, Fundstelle: GVBl. I 1995, 87, Gesamtausgabe Gültig vom 10.12.2014 bis 31.12.2017
Weblinks: Übersicht GesetzListe der § (Tabelle)Gesamtansicht (http)Gesamt (Druckansicht)(Quelle: hessenrecht.hessen.de) PDF (Download)(Quelle: lpr-hessen.de)

Satellitenfernseh-Staatsvertrag (SatFernsStVtrG HE)
 Gesetz zum Staatsvertrag über die Veranstaltung von Fernsehen über Satellit (Satellitenfernseh-Staatsvertrag)
 in Kraft getreten am 28. November 1989, Fundstelle: GVBl. I 1989, 397, Gliederungs-Nr: Anhang-33, Gesamtausgabe zuletzt geändert durch Gesetz vom 5. Juni 2007 (GVBl. I S. 294)
Weblinks: Übersicht GesetzListe der § (Tabelle)Gesamtansicht (http)Gesamt (Druckansicht)(Quelle: hessenrecht.hessen.de) PDF (Download)(Quelle: lpr-hessen.de)

Hansestadt Bremen, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Saarland da muß es das auch geben

  • Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Vereinbarkeit der Zustimmungsgesetze und Zustimmungsbeschlüsse der Länder zu dem Staatsvertrag über den Rundfunk im vereinten Deutschland
  • Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Hessischen Privatrundfunkgesetz*) Nr. 8 – Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen, Teil I – 30. Mai 2008 723, *) Zu GVBl. II 74-13 Veröffentlichung: Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen, Teil I Ausgabe: 2008, Nr. 8, S. 723 Veröffentlichungsdatum: 30.05.2008
  • Gesetz zu dem Fünfzehnten Rundfunkänderungsstaatsvertrag und zur Änderung des Hessischen Privatrundfunkgesetzes Vom 23. August 2011, Fundstelle: GVBl. I 2011, 382, Gültig ab: 01.09.2011 Veröffentlichung: Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen, Teil I, Ausgabe: 2011, Nr. 16, S. 382-394, Veröffentlichungsdatum: 31.08.2011
  • Gesetz zu den Staatsverträgen zum bundesweiten Hörfunk und zur Änderung des Gesetzes über den Hessischen Rundfunk Vom 30. November 1993 RdFunkStVtruaG HE Fundstelle: GVBl. I 1993, 519, Zum 05.04.2015 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe


Top⇑

Mitteldeutscher Rundfunk  MDR

thueringen
Thüringer Gesetz Mitteldeutscher Rundfunk (MDRVtrG TH)
 Gesetz zu dem Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
 in Kraft getreten am 29.06.1991, Fundstelle: GVBl. 1991, 118, Stand: 05.04.2015 aktuellste Gesamtausgabe
Weblinks: Übersicht Gesetz — Liste der § (Tabelle) — Gesamtansicht (http) — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: landesrecht.thueringen.de)  PDF (direkt Download) — (Quelle: mdr.de)

Thüringer Landesmediengesetz (ThürLMG)
 Thüringer Landesmediengesetz (ThürLMG)
 in Kraft getreten am 30.07.2014, Fundstelle: GVBl. 2014, 385, Gesamtausgabe 05.04.2015 aktuellste Gesamtausgabe
Weblinks: Übersicht Gesetz — Liste der § (Tabelle) — Gesamtansicht (http) — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: landesrecht.thueringen.de)  PDF (Download) — (Quelle: tlm.de)

Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (Rundfunkstaatsvertrag - RStV -)* RStV

Fundstelle: GVBl. 1991, 635 Gültig ab: 01.04.2004 Zum 04.04.2015 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe einzelnorm http://landesrecht.thueringen.de/jportal/?quelle=jlink&query=RdFunkStVtr+TH&psml=bsthueprod.psml&max=true permanet gesamt Fassung http://landesrecht.thueringen.de/jportal/?quelle=jlink&query=RdFunkStVtr+TH&psml=bsthueprod.psml&max=true&aiz=true

Rundfunkbeitragsstaatsvertrag RdFunkBeitrStVtr TH

Fundstelle: GVBl. 2011, 479 Gültig ab: 01.01.2013 Zum 05.04.2015 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe Druck http://landesrecht.thueringen.de/jportal/portal/t/r1j/page/bsthueprod.psml web, breit gesamt http://landesrecht.thueringen.de/jportal/portal/t/r3j/page/bsthueprod.psml/media-type/html einzelnorm http://landesrecht.thueringen.de/jportal/portal/t/r8q/page/bsthueprod.psml

sachsen-anhalt
Sachsen-Anhalter Gesetz Mitteldeutscher Rundfunk (MDRVtrG ST)
 Gesetz zum Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) 
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: GVBl. LSA 1991, 111, Gliederungs-Nr: 2251.2, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Übersicht Gesetz — Liste der § (Tabelle) — Gesamtansicht (http) — Gesamt (Druckansicht) — PDF (Download)  RTF (direkt Download) — (Quelle: landesrecht.sachsen-anhalt.de)

sachsen
Sächsisches Gesetz Mitteldeutscher Rundfunk (MDR)
 Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: SächsGVBl. Jg. 1991 Bl.-Nr. 13, S. 169, Fsn-Nr.: 72-1V, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Gesamt (Druckansicht) — PDF (direkt Download) — Aktuelle Fassung (Webinhaltsverzeichnis) — Normenhistorie — (Quelle: revosax.sachsen.de)

Top⇑

Norddeutschen Rundfunk  NDR

hamburg
Hamburger Gesetz Norddeutscher Rundfunk (NDR)
 Gesetz zum Staatsvertrag über den Norddeutschen Rundfunk (NDR)
 in Kraft getreten am 10. März 1992, Fundstelle: HmbGVBl. 1992, S. 39, Stand: 2. Mai 2005 aktuelle Gesamtausgabe (HmbGVBl. S. 264)
Weblinks: Gesamt (Druckansicht)Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis)Gesamtansicht (Quelle: landesrecht-hamburg.de) PDF (Download) (Quelle: ndr.de)

Hamburg: GVBl. 2005, Seite 263 ff.


Top⇑

mecklenburg-vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern Staatsvertrag Norddeutscher Rundfunk (NDR)
 Staatsvertrag über den Norddeutschen Rundfunk (NDR)
 in Kraft getreten am 1. März 1992, Fundstelle: GVOBl. M-V 1992, S. 77,  Stand: 25. Juli 2005 aktuelle Gesamtausgabe (GVOBl. M-V S. 408)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis)Gesamtansicht (Quelle: landesrecht-mv.de) PDF (Download) (Quelle: ndr.de)

Mecklenburg-Vorpommern Gesetz Norddeutschen Rundfunk (NDR)
 Gesetz zum Staatsvertrag über den Norddeutschen Rundfunk
 in Kraft getreten am 29. November 2003, Fundstelle: GVOBl. M-V 1992, S. 77, Stand: 20. November 2003 aktuelle Gesamtausgabe (GVOBl. M-V S. 510)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis)Gesamtansicht (Quelle: landesrecht-mv.de) PDF (Download) (Quelle: ndr.de)

Mecklenburg-Vorpommern: GVBl. 2005, Seite 263


Top⇑

niedersachsen
Niedersachsen Staatsvertrag Norddeutscher Rundfunk (NDR)
 Staatsvertrag über den Norddeutschen Rundfunk (NDR) (NDRVtr ND)
 in Kraft getreten am 01.03.1992, Fundstelle: Nds. GVBl. 1992, 41, Gl-Nr: 2262008, Stand: 2. Mai 2005 aktuelle Gesamtausgabe (Nds. GVBl. S. 203)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis)GesamtansichtGesamt (Druckansicht) (Quelle: nds-voris.de) PDF (Download) (Quelle: ndr.de)

Niedersachsen: GVBl. 2005, Seite 203 ff.

§ 34 a Regelmäßige Datenübermittlung an den Norddeutschen Rundfunk


Top⇑

schleswig-holstein
Schleswig-Holsteiner Gesetz Norddeutscher Rundfunk (NDR)
 Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: SächsGVBl. Jg. 1991 Bl.-Nr. 13, S. 169, Fsn-Nr.: 72-1V, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis)GesamtansichtGesamt (Druckansicht) (Quelle: gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de) PDF (Download) (Quelle: ndr.de)

Schleswig-Holstein: GVBl. 2005, Seite 254 ff.


Top⇑

Radio Bremen  RB

bremen
Radio-Bremen-Gesetz (RBG)
 Radio-Bremen-Gesetz [RBG]
 in Kraft getreten am 23. Januar 2008, Fundstelle: (Brem.GBl. S. 13) Sa BremR 225-b-1, Stand: 04.04.2014 aktuelle Gesamtausgabe (Brem.GBl. S. 241)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: bremen.beck.de)  PDF (Download) — (Quelle: radiobremen.de)

https://bremen.beck.de/?typ=reference&y=100&g=BrWerbStzga Satzung der Bremischen Landesmedienanstalt über Werbung, Sponsoring und Teleshopping in lokalen oder regionalen Fernsehprogrammen nach § 15 Abs. 2 BremLMG-[Werbungssatzung brema] https://bremen.beck.de/?bcid=Y-100-G-brvwv228314-name-inh RL Telemedienangebotsgenehmigung RL TelMAgGen https://bremen.beck.de/?typ=reference&y=100&g=BrMedienStaatVG Gesetz zu dem Staatsvertrag über Mediendienste-[Mediendienste-Staatsvertragsgesetz] https://bremen.beck.de/?typ=reference&y=100&g=SatFernStV Staatsvertrag über die Veranstaltung von Fernsehen über Satellit (Satellitenfernseh-Staatsvertrag) https://bremen.beck.de/?bcid=Y-100-G-brjmstvg-name-inh Gesetz zum JugendmedienSchutz-Staatsvertrag

Rundfunk Berlin-Brandenburg  RBB

berlin
Berliner Radio-Bremen-Gesetz (RBG)
 Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: SächsGVBl. Jg. 1991 Bl.-Nr. 13, S. 169, Fsn-Nr.: 72-1V, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de)  PDF (Download) — (Quelle: ndr.de)


brandenburg
Brandenburger Radio-Bremen-Gesetz (RBG)
 Staatsvertrag über den Mitteldeutschen Rundfunk (MDR)
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: SächsGVBl. Jg. 1991 Bl.-Nr. 13, S. 169, Fsn-Nr.: 72-1V, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de)  PDF (Download) — (Quelle: ndr.de)




Top⇑

Saarländischer Rundfunk  SR

saarland
Saarländisches Mediengesetz (SMG)
 Gesetz Nr. 1490 - Saarländisches Mediengesetz (SMG)
 in Kraft getreten am 27. Februar 2002, Fundstelle: Amtsblatt 2002, S. 498, Stand: 22. April 2013  aktuelle Gesamtausgabe (Amtsbl. I S. 111)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — (Quelle: sl.juris.de)  PDF (Download) — (Quelle: saarland.de)

http://www.sr-online.de/sronline/der_sr/wir_uber_uns/rundfunkrat/satzung_saarlaendischer_rundfunk100.pdf Satzung SR Satzung Saarländischer Rundfunk

http://www.sr-online.de/sronline/der_sr/wir_uber_uns/rundfunkrat/satzung_saarlaendischer_rundfunk102.pdf Geschäftsordnungdes Rundfunkrates des Saarländischen Rundfunks

http://www.saarland.de/SID-F9F80C71-A25533C7/landesrecht.htm

Top⇑

Südwestdeutscher Rundfunk  SWR

baden-württemberg
Baden-Württemberg Gesetz Staatsvertrag Südwestrundfunk (SWR)
 Gesetz zu dem Staatsvertrag über den Südwestrundfunk (SWR)
 in Kraft getreten am 01.08.1997, Fundstelle: GBl. 1997, 297, Gl-Nr: 2271, Stand: 01.08.1997 aktuelle Gesamtausgabe (GBl. 1997, 297), Abkürzung: SWRStVtrG BW
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — PDF (Download) — (Quelle: landesrecht-bw.de)
Gesetz zu dem Staatsvertrag über den Südwestrundfunk und zur Änderung medienrechtlicher und datenschutzrechtlicher Vorschriften 11.12.2013

Top⇑

rheinland pfalz
Saarländ-Gesetz (SR)
 Staatsvertrag über den Südwestrundfunk (SWR)
 in Kraft getreten am 01.07.1991, Fundstelle: SächsGVBl. Jg. 1991 Bl.-Nr. 13, S. 169, Fsn-Nr.: 72-1V, Stand: 19.3.2002 aktuelle Gesamtausgabe (GVBl. LSA S. 130, 156)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de)  PDF (Download) — (Quelle: ndr.de)

SWRStVtr RP 2014 Ausfertigungsdatum: 03.07.2013 Gültig ab: 01.01.2014 Fundstelle: GVBl. 2013, 557 Gliederungs-Nr: Anhang-I-156 Staatsvertrag über den Südwestrundfunk

Zum 11.04.2015 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe


http://www.ard.de/download/534454/SWR_Staatsvertrag__in_der_Fassung_vom_3_7_2013.pdf


http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/1xv/page/bsrlpprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=30&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-SWRStVtrRP2014pIVZ&doc.part=S&doc.price=0.0#focuspoint inhalt


www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/1xv/page/bsrlpprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=30&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-SWRStVtrRP2014pIVZ&doc.part=S&doc.price=0.0#focuspoint gesamt

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/1y3/page/bsrlpprod.psml?action=controls.jw.PrintOrSaveDocumentContent&case=print


http://www.swr.de/-/id=12673462/property=download/nid=12338976/h2e6id/index.pdf pdf

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/2h5/page/bsrlpprod.psml?doc.id=jlr-SWRStVtrRP2014rahmen&showdoccase=1#focuspoint

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/2hx/page/bsrlpprod.psml?doc.id=jlr-SWRStVtrRP2014rahmen&doc.part=X#focuspoint

http://www.landesrecht.rlp.de/jportal/portal/t/2if/page/bsrlpprod.psml?doc.id=jlr-SWRStVtrRP2014rahmen&action=controls.jw.PrintOrSaveDocumentContent

http://www.rv.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/19b/page/bshesprod.psml?doc.id=jlr-PrivRdFunkGHE1988rahmen&showdoccase=1 normal link http://www.rv.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/1gh/page/bshesprod.psml?eventSubmit_doSearch=suchen&action=portlets.jw.MainAction&wt_form=1&form=bsstdFastSearch&desc=all&query=Hessisches+Privatrundfunkgesetz+%28HPRG%29+ http://www.rv.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/1bg/page/bshesprod.psml?doc.id=jlr-PrivRdFunkGHE1988rahmen&showdoccase=1&doc.part=X#focuspoint ges anz ohne suche http://www.rv.hessenrecht.hessen.de/jportal/portal/t/1c5/page/bshesprod.psml?doc.id=jlr-HRGHErahmen&action=controls.jw.PrintOrSaveDocumentContent druck

Westdeutscher Rundfunk  WDR

Nordrhein-Westfalen
NRW — WDR-Gesetz
 Gesetz über den 'Westdeutschen Rundfunk Köln' (WDR - Gesetz)
 in Kraft getreten am 23. März 1985, Fundstelle: (GV. NW. 1987 S. 22), Stand: 5.7.2011 aktuelle Gesamtausgabe (GV. NRW. 2011 S.348)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: recht.nrw.de)  PDF (Download) — (Quelle: wdr.de)

Richtlinien gemäß § 11 RfStV
 Grundsätze für die Zusammenarbeit im ARD-Gemeinschaftsprogramm 'Erstes Deutsches Fernsehen' und anderen Gemeinschaftsprogrammen und -angeboten (Richtlinien gemäß § 11 RfStV)
 in Kraft getreten am 30. März 2004, Fundstelle: GV. NRW. 2004 S. 496, Stand: 20.9.2004 aktuelle Gesamtausgabe (GV. NRW. 2004 Nr. 32 S. 483 bis 500)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: recht.nrw.de)

Gesetz- und Verordnungsblatt (GV. NRW.) Ausgabe 2003 Nr. 55 vom 12.12.2003 Seite 733 bis 748

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=7&vd_id=14213&menu=1&sg=0&keyword=WDR%20Gesetz Programmrichtlinien des WDR gemäß § 4a WDR-Gesetz Verabschiedet vom WDR Rundfunkrat am 15. Oktober 2013.


Satzung des Westdeutschen Rundfunks Köln (WDR-Satzung)
 Satzung des Westdeutschen Rundfunks Köln (WDR-Satzung)
 in Kraft getreten am 24. März 2003, Fundstelle: GV. NRW. 2003 S. 204, Stand: 15. März 2014 aktuelle Gesamtausgabe  (GV. NRW. 2014, S. 200)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: recht.nrw.de)  PDF (Download) — (Quelle: wdr.de)

Satzung des Westdeutschen Rundfunks Köln (Beitragssatzung)
 Satzung des Westdeutschen Rundfunks Köln über das Verfahren zur Leistung der Rundfunkbeiträge (Beitragssatzung)
 in Kraft getreten am 1. Januar 2013, Fundstelle: GV. NRW. 2013 S. 662, Stand: 1. Januar 2013 aktuelle Gesamtausgabe  (GV. NRW. 2013 S. 662)
Weblinks: Einzelansicht (Inhaltsverzeichnis) — Gesamtansicht — Gesamt (Druckansicht) — (Quelle: recht.nrw.de)



https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=2030&menu=1&sg=0&keyword=Rundfunkgesetz Bekanntmachung der Neufassung des Rundfunkgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (LRG NW)

Quellenangabe

Universität Wien



buzer.de
dejure.org



Top⇑

Baustelle

Dialog warning.png Vorsicht Baustelle !
An diesem Artikel oder Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder kontaktiere einfach Ben Nevis.

http://www.ard.de/download/564242/ARD_Personalien.pdf ARD_Personalien

http://www.kef-online.de/ finanzierung

Werden noch eingepflegt:

Sender
  Deutsche Welle
  3SAT
  Arte
  Phoenix
  KI.KA
Digitale Programme
  tagesschau24
  EinsPlus
  Einsfestival
ARD-aktuell
  Tagesschau
  Tagesthemen
  Nachtmagazin
  tagesschau24 
  Onlineangebot tagesschau.de.


Top⇑

Erklärung

Diese Liste / Tabelle der Gesetze kann Wikiintern verlinkt werden. Alle hier in Grün angegebenen Gesetzestitel können direkt aus den Texten von anderen Seiten aufgerufen werden.

Es kann mit der Angabe des Linkziel's [Der Gesetzestitel (in grün)] direkt auf die entsprechende Zeile verlinkt werden. Diese Angabe gilt für das gesamte Wiki.
Das heißt: Wenn auf Seite "XYZ" ein Link nach dem hier folgenden Erklärung gesetzt wird, landet man in der entsprechenden Zeile hier auf dieser Seite.

Beispiel:     >> Link zu Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrag (RFinStV) oder auch >> Link zu Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG)

    dazu die Kopiervorlage:     [[Mediengesetze#LinkzielName|Bezeichnung oder Linktext...]] (Bemerkung oder so ☺)

    dabei ist der Zusatz "(Bemerkung oder so ☺)" optional. Auf dieser Seite kann zudem auf die Angabe "Mediengesetze" verzichtet werden.


Die allgemeine Schreibweise für Erstellung eines neuen Linkziel's:     <span id=" Linkziel "> Benennung oder Bezeichnung </span>
Der Umfang der Liste / Tabelle setzt bei Änderungen in der Tabelle ein gewisses Maß an Wiki-Kenntnise voraus. Sollten hier Unsicherheiten bestehen, bitte einfach hier drunter abwerfen. Danke für das Verständnis.

Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder auch Kritik und Angebote, sind jederzeit willkommen und werden gerne angenommen.


Top⇑

Allen Input hier rein

Einfach hier reinschreiben ..... Gut gemacht, Inhalt verschoben nach hier



Icon Rechtshinweis.png Beiträge zu Rechtsthemen stellen nur eine allgemeine Informationsquelle dar und können keinesfalls die Beratung durch einen Rechtsanwalt ersetzen. Der Wikipedia Logo.pngWikipedia:Hinweis Rechtsthemen gilt hier analog. Bitte seht von der Bearbeitung konkreter Fälle ab, solange es keinen juristisch wasserdichten Leitfaden mit genauen Regeln dafür gibt. Dies ist nötig um rechtliche Probleme die sich durch eine unzulässige Rechtsberatung ergeben können zu vermeiden.

Beiträge mit Angaben aus oder von Gesetzestexten geben den zum Zeitpunkt der Erstellung des Eintrags geltenden Gesetzestext wieder und stellen nur eine allgemeine Informationsquelle dar. Der Wikipedia Logo.pngWikipedia:Hinweis zur geltenden Gesetzesfassung gilt hier analog. Trotz allen Bemühens um Aktualität kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Angaben veraltet sein können. Die Angaben können nur ein erster Hinweis sein. Die Feststellung des für einen konkreten Fall geltenden Gesetzestextes erfordert eine genaue Prüfung anhand aller Änderungsgesetze, zumal Übergangsbestimmungen zum Zeitpunkt des Inkrafttretens bestehen können.


Bitte beachten Sie das Impressum mit den Nutzungsbedingungen, dem Haftungsausschluss und dem Hinweis an Rechteinhaber. Danke.