Aktuelle Zeit: 19. August 2018, 17:59


Tagesschau: Die Ukraine war vor dem Putsch eine Demokratie!

Das "Forum der toten Kommentare" beinhaltet Meinungsäußerungen, welche es nicht bis zur Veröffentlichung geschafft haben.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Kritischer Hörer

  • Beiträge: 621
  • Registriert: 10. Dezember 2015, 12:16

Tagesschau: Die Ukraine war vor dem Putsch eine Demokratie!

Beitrag13. Februar 2018, 20:24

https://meta.tagesschau.de/id/131480/saakaschwili-bittet-merkel-nach-abschiebung-um-hilfe
13.02.2018 - 14:42 | Saakaschwili bittet Merkel nach Abschiebung um Hilfe
Die Ukraine war eine Demokratie.
@08:53 von BWilaschek
Der erste Ministerpräsident Jazenjuk hatte in freien, von der OSZE anerkannten Wahlen, gegen Janukowitsch mit 6,96 % verloren.

Ohne den Putsch - keine einzige der in der ukrainischen Verfassung vorgesehenen Regeln für die Ablösung eines Präsidenten wurden eingehalten - wäre er nie so weit gekommen.

Ob das jetzt eine Demokratie ist? Zumindest nach westlichen Vorstellungen eher nicht. Ich wünsche mir jedenfalls bei uns - bei allen Mängeln - keine aktuellen ukrainischen "demokratischen" Verhältnisse.


Anmerkung: Steht die Tagesschauredaktion noch auf dem Boden unserer Verfassung? Oder haben sie nur die OSZE-Informationen etc. nicht mehr parat?

Zurück zu "Eine Zensur findet nicht statt."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste