ARD blamiert sich mit Übersetzungsfehler

In diesem Forum werden vermutete und/oder nachgewiesene Falschmeldungen öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten thematisiert und dokumentiert.
Gesperrt
Benutzeravatar
Maren
Beiträge: 7172
Registriert: 31. Januar 2014, 21:01
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

ARD blamiert sich mit Übersetzungsfehler

Beitrag von Maren »

ARD blamiert sich mit Übersetzungsfehler

Basta: ARD-“Faktenfinder” tut sich mit der englischen Sprache schwer.

Dem ARD-"Faktenfinder" passiert in einem Artikel über die Nord-Stream-Explosionen ein peinlicher Übersetzungsfehler. Aus "plant shaped C4 charges" wird "Sprengstoff C4 in Form von Pflanzen" – wobei "plant" eigentlich für "platzieren" steht. Ziemlich fehlplatziert war daher der inzwischen offline genommene Absatz mit Experten-Aussagen über "Sprengstoff in Pflanzenform".

https://www.turi2.de/aktuell/basta-ard- ... he-schwer/
Benutzeravatar
Maren
Beiträge: 7172
Registriert: 31. Januar 2014, 21:01
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: ARD blamiert sich mit Übersetzungsfehler

Beitrag von Maren »

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen – die Entstehungsgeschichte und Hintergründe zum Beitrag auf der ARD-Faktenfinderseite der Tagesschau mit peinlichem Übersetzungsfehler „Sprengstoff in Pflanzenform“ ....

https://sprengtechnik.de/sprengstoff-in-pflanzenform
Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste