Schlagwort: ARD-aktuell

Opportune Zeugen als Meinungsmacher

Dr. Gniffkes Macht um acht – Opportune Zeugen als Meinungsmacher von Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer Die informationelle Arbeit der Redaktion ARD-aktuell (Tagesschau, Tagesthemen usw. und die Angebote im Internet) ist gesetzlich in einem Staatsvertrag geregelt. Demgemäß ist ARD-aktuell verpflichtet,

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Die Luft- und Schaumschläger der Tagesschau

Die Luft- und Schaumschläger der Tagesschau Programmkritik von Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer Bitte festschnallen, es kommen schwere qualitätsjournalistische Turbulenzen im ARD-aktuell-Kanal auf uns zu: „Wie wird Russland auf den Syrien-Angriff reagieren? Der Westen ist verunsichert. Kein Zufall. Denn genau

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Puigdemont verbiegt ARD-aktuell

Bildquelle: imago/Westend61 Dr.Gniffkes Macht um Acht – Puigdemont verbiegt ARD-aktuell von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Der frühere katalanische Präsident wurde am 25.3.18 mit seiner Festnahme Opfer traditioneller Kollaboration zwischen den deutschen Behörden und dem spanischen Geheimdienst CNI. Schon einmal

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Der Kampf um Ost-Ghouta, durch die Tagesschau-Brille gesehen

Bildquelle ohne „Überschrift“: Reuters Programmkritik *) Der Kampf um Ost-Ghouta, durch die Tagesschau-Brille gesehen Mindestens 5 Programmverstöße in einem einzigen kurzen Beitrag Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Sechs Jahre lang führten internationale Söldner und mehrere islamistische Terroristenorganisationen ein grauenhaftes

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Der trübe Blick der ARD auf Despoten

Bildquelle: Screenshot ARD Dass der Westen niemals mit despotischen Schurkenstaaten Geschäfte machen, oder gar diplomatische Beziehungen pflegen würde, versteht sich von selbst. Was aber tun, wenn sich das so gar nicht vermeiden ließe? Man kann Kraus-Maffei Wegmann, Rheinmetall, ThyssenKrupp, die

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

ARD-aktuell und die trübe Quelle BILD

Beitragsbild: Screenshot FAZ Seriöse und verifizierbare Quellen sind das A und O glaubwürdiger und qualitativ hochwertiger Berichterstattung. Innerhalb großer Medienbetriebe, in denen maßgebliche Mitarbeiter je nach politischer Großwetterlage über die Relevanz von Ereignissen befinden, sich in Folge am allgemeinen Gleichklang

Veröffentlicht in News Getagged mit: ,

18 (!) Berichte zu Nawalny auf Tagesschau.de in nur zwei Tagen

Bildquelle: Screenshot Tagesschau.de 18 (!) Berichte zu Nawalny auf Tagesschau.de in nur zwei Tagen Bereits vor gut drei Jahren beanstandeten wir die Berichterstattung von ARD und ZDF über den russischen Oppositionellen Nawalny anhand einer Fülle gut dokumentierter und inzwischen auch

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

Der mediale Rummel um die Paradise-Paper

Bildquelle: Cursor.org Link zur Programmbeschwerde von F. Klinkhammer und V. Bräutigam Schaut man genauer auf den medialen Rummel um die Paradise-Paper, dann gewinnt man den Eindruck, als würde da mehr verschleiert als wirklich aufgedeckt. Und ARD-aktuell ist, wie immer, voll

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Nachrichtenunterdrückung im Monat Oktober 2017

Nachrichtenunterdrückung im Monat Oktober 2017 In unseren und auch in den externen Programmbeschwerden, die bei vermuteten Programmverstößen regelmäßig an ARD, ZDF und DLF gesendet werden, wird des Öfteren bemängelt, dass wichtige Kontextinformationen unterschlagen werden, sodass das Publikum Geschehnisse nicht realitätsgetreu

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , ,

Mit zweierlei Maß – Die China-Berichterstattung von ARD-aktuell

Bildquelle: Tagesschau.de Mit zweierlei Maß – Die China-Berichterstattung von ARD-aktuell Rückblick: Die VR China hat Syrien ein umfangreiches Programm für den Wiederaufbau des Landes nach dem Krieg angeboten. Geplant ist unter anderem die Einrichtung eines Industrieparks mit Investitionen im Wert

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,