Schlagwort: Medienkritik

Hart, aber fair? Medienshow vs. Realität

Quelle Beitragsbild: REUTERS/Alexander Ermochenko, Russian service members work on demining the territory of Azovstal steel plant during Ukraine-Russia conflict in the southern port city of Mariupol, Ukraine May 22, 2022.  Hart, aber fair? Medienshow vs. Realität Es ist schon erstaunlich,

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , ,

Medienqualität für zwei Euro

Beitrag von Michael Meyen Dieser Beitrag versucht, eine Schneise zu schlagen in die Debatten über Medienqualität und Journalismus, die sich gerade im linken politischen Lager oft in Fehlleistungen im Einzelfall verbeißen oder auf grundsätzliche Kapitalismuskritik hinauslaufen. [1] Um nicht falsch

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Die Propaganda-Matrix

Beitragsbild aus: Matrix – Rote oder Blaue Pille – Freiheit oder Sklaverei Die Propaganda-Matrix Der Kampf für freie Medien entscheidet über unsere Zukunft Auszug aus dem aktuellen Buch von Michael Meyen Aus der Arena in die Matrix Dieses Kapitel ist

Veröffentlicht in News Getagged mit: , ,

Die Mücke im Schlafzimmer – Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Zivilgesellschaft

Bildquelle: Buchse12 von pixabay Die Mücke im Schlafzimmer – Kritik am öffentlich-rechtlichen Rundfunk aus der Zivilgesellschaft Beitrag von Sevda Can Arslan In unserer Vorlesung zur Zukunft der Medien waren am 18. Juni 2019 drei Menschen zu Gast, die sich als

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Bericht von der IALANA-Tagung „Krieg und Frieden in den Medien“

Foto: studiovin/Shutterstock.com Nur die „Angeklagten“ fehlen Bericht von der IALANA-Tagung „Krieg und Frieden in den Medien“. von Stefan Korinth Die Friedensinitiative „IALANA“ versammelte vom 26. bis 28. Januar in Kassel eine große Zahl von Medienkritikern – darunter zahlreiche Prominente. Medienwissenschaftler,

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Publikumskonferenz trifft Otto-Brenner-Stiftung und Heinrich-Böll-Stiftung

Station 1: Otto-Brenner-Stiftung Nicht Ruhe, nicht Unterwürfigkeit gegenüber der Obrigkeit ist die erste Bürgerpflicht, sondern Kritik und ständige demokratische Wachsamkeit. Otto Brenner Am 21.November 2017 verlieh die Otto-Brenner-Stiftung erneut die Otto Brenner Preise für kritischen Journalismus. Verbunden wurde die Preisverleihung

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung

Lügen die Medien? Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung Die Mehrheit der Bürger vertraut den Medien nicht mehr. Der Begriff der Lügenpresse geistert durchs Land. Viele haben erkannt: Eine von Konzerninteressen, Hochglanzwerbung und politischer Agitation à la

Veröffentlicht in News Getagged mit: , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen