Autor: Maren Müller

Der Ukraine-Konflikt und die fehlende Objektivität deutscher Medien

Quelle Beitragsbild: osce In der Unterhaltungssendung Käpt‘ns Dinner (1) traf Gastgeber Michel Abdollahi am 7. Mai 2022 auf die tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga. Dabei enthüllte Miosga, dass sie und ihr Team an der täglichen tagesthemen-Sendung von 11 Uhr an arbeite und

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , ,

NATO-oliv-Habeck wird Deutschland ruinieren

  Der untauglichste Wirtschaftsminister aller Zeiten erweist sich nur als „nützlicher Idiot“ der USA – und treibt Deutschland in die Armut Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam „Ich will Sie nicht vergackeiern“ schleimt Robert Habeck vor hundert Raffinerie-Arbeitern im brandenburgischen

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , ,

Von Aleppo nach Mariupol

Quelle Beitragsbild: danzig_hamburg (Pixabay) Ein Beitrag von Peter Frey Der Ukraine-Konflikt zeigt einige erstaunliche Parallelen zum verdeckten Krieg gegen Syrien. Anfang Februar diesen Jahres, bevor Russland den heißen Krieg gegen die ukrainische Armee begann, reiste der französische Staatspräsident Emmanuel Macron

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

McTagesschau-Burger, blaugelb verpackt

Quelle Beitragsbild: AP McTagesschau-Burger, blaugelb verpackt Das Info-Fastfood mit US-Kriegswürze schmeckt, wie wenn man die Zunge zum Fenster raushängt  Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam Die ARD-Tagesschau hat die meisten Zuschauer. McDonald hat die meisten Besucher. Das Erfolgsrezept: Fastfood. Es

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , ,

Wie tief kann der Westen sinken, wenn es um die Dämonisierung Russlands geht?

Quelle Beitragsbild: www.globallookpress.com Fälschung von Putin-Zitaten und Ausschluss von behinderten Sportlern Wie tief kann der Westen sinken, wenn es um die Dämonisierung Russlands geht? Von Rick Sterling Eine Bevölkerung zu mobilisieren, um einen gezielten Feind zu verunglimpfen und zu hassen,

Veröffentlicht in News

Erbfeind Russland

Ein Meinungsbeitrag von Rüdiger Rauls Nach zwei Weltkriegen sind die einstigen Erbfeinde Frankreich und Deutschland beste Freunde geworden. Die Feindschaft zu Russland ist geblieben. Geht es dabei alleine um die Wahrheit und die westlichen Werte? Westliche Wahrheiten Diese Frage zu

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Die Russophobie begann nicht mit der Ukraine

Quelle Beitragsbild:  Gettyimages.ru © natasaadzic/iStock Die Russophobie begann nicht mit der Ukraine. Sie braute sich im Westen schon lange zusammen … … und erreichte lediglich das aktuelle Ausmaß an Hysterie, als Moskau seine Offensive gegen Kiew startete. Es offenbart sich

Veröffentlicht in News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen