Schlagwort: ARD

Die ARD manipuliert die Bundestagswahl

Beitrag von Friedhelm Klinkhammer, Volker Bräutigam Fotoquelle: SvetaZi/Shutterstock.com Entscheidend ist, was hinten herauskommt… Erinnerst du dich an diesen prachtvoll missratenen Satz des einstigen Bundeskanzlers Helmut Kohl? Beeindruckend zeitgeistreich, stimmt‘s? Und so entwaffnend richtig. Jetzt reg dich bloß nicht darüber auf,

Veröffentlicht in News Getagged mit: , ,

Nawalny und kein Ende

Dass die Nachrichtengebung des deutschen Mainstream – egal ob privat oder öffentlich-rechtlich – erwiesenermaßen immer dann Sympathien für Rechtsbrecher entwickelt, wenn nur das Recht zu Lasten eines „uns“ genehmen Gegners gebrochen wird, sollte in einer demokratisch verfassten Gesellschaft beratende Juristen

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

Selbstverständnis und Transparenzgrundsätze im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Bildquelle: ZDF, Die Anstalt Selbstverständnis und Transparenzgrundsätze im öffentlich-rechtlichen Rundfunk „Den Mächtigen unbequem sein und denen eine Stimme verleihen, die sonst ungehört bleiben“ – das war das Credo des vor einiger Zeit verstorbenen Fernsehjournalisten Klaus Bednarz. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk wurde

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Nachrichtenunterdrückung im Monat Juli 2017

Beitrag von Jens Köhler Nachrichtenunterdrückung im Monat Juli 2017 In unseren und auch in den externen Programmbeschwerden, die bei vermuteten Programmverstößen regelmäßig an ARD, ZDF und DLF gesendet werden, wird des Öfteren bemängelt, dass wichtige Kontextinformationen unterschlagen werden, sodass das

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Berichterstattung zur Plenardebatte zum „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“

Haushoch überlagert von der Abstimmung über die „Ehe für alle“ hat der Bundestag am 30.06.2017 das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) mit den Stimmen der großen Koalition und gegen die Stimmen der Linksfraktion und eines Unionsabgeordneten beschlossen. Für unsere Beschwerde wird es

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Die ARD und der Kampf gegen das Doping im Sport

Halbwahrheiten, Doppelstandards und Verschweigen – Die ARD und der Kampf gegen das Doping im Sport von Volker Bräutigam & Friedhelm Klinkhammer Es waren stets Sportfunktionäre der DDR, die als Übeltäter des systematischen Dopings angeprangert und gegen die auch Strafprozesse geführt

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , ,

Schreiben an den NDR-Rundfunkrat – Verzerrte Berichterstattung zum AfD-Parteitag

Quelle Beitragsbild: Google – ZDF heute Norddeutscher Rundfunk Gremienbüro Rothenbaumchaussee 132 20149 Hamburg Programmbeschwerde „Verzerrte Berichterstattung zum AfD-Parteitag“ Sehr geehrte Damen und Herren Rundfunkräte, ich nehme Bezug auf die Programmbeschwerde „Verzerrte Berichterstattung zum AfD-Parteitag“ innerhalb der Berichterstattung von ARD-aktuell –

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,

Folgen des Syrienkrieges und Aktionsplan über NATO-Beitritt der Ukraine

Beitragsbild: syria-child-ESIA-cover Der sogenannte Nachrichtenwert wird je nach „Lehrbuch“ nach bestimmten Faktoren zur Bewertung und Auswahl, wie Vielfalt, Aktualität, Relevanz, Einfluss, Nutzen, Faktizität, Visualität, Reichweite, Schaden, Prominenz… gewichtet. Natürlich ist es in der Kürze der einzelnen Formate nicht möglich, die

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Die abgehobene Tagesthemen-Berichterstattung

Quelle Beitragsbild: Screenshot Google Die abgehobene Tagesthemen-Berichterstattung Februar 2017 Angeregt von der Harvard-Studie über die Anti-Trump-Tendenzberichterstattung der Mainstream-Medien haben Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam, die Tagesthemen-Ausgaben im Februar 2017 auf ihre Schlagseite hin untersucht. Sie sehen ihre statistischen Ergebnisse nicht

Veröffentlicht in News Getagged mit: , ,

Programmbeschwerde: Steuerkonzept der LINKEn

Bildquelle: Screenshot Tagesschau „Falschinformationen verbreiten sich online in Windeseile. Gezielt eingesetzt können sie zur Desinformation genutzt, Wahlabsichten manipuliert werden. Diese Sorge treibt nicht nur Politiker vor der Bundestagswahl um. Der Bundeswahlleiter Dieter Sarreither sieht eine reale Gefahr durch gefälschte Nachrichten

Veröffentlicht in News Getagged mit: , , ,